KONTAKT
Jetzt Testen  
Menu
KONTAKT
Jetzt Testen  

Datenschutz

Datenschutz

I. Willkommen auf unserer Webseite
Sie befinden sich auf der offiziellen Website von Emil Fröhlich, einer Marke der SV (Schweiz) AG. Die SV (Schweiz) AG gehört zur SV Group AG, einem Dienstleistungsunternehmen mit Kernkompetenzen in den Bereichen Gastronomie und Hotelmanagement, das in der Schweiz, Österreich und Deutschland tätig ist.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) / Inhaber der Datensammlung gem. Art. 3 lit. i DSG ist:

SV (Schweiz) AG
Memphispark
Wallisellenstrasse 57
Postfach
CH-8600 Dübendorf 1

Telefon +41 43 814 11 11
Telefax +41 43 814 11 12

E-Mail: Datenschutz_CH@sv-group.ch 

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen. Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Datenschutz und Datensicherheit bei der Nutzung unserer Website sind uns sehr wichtig. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, in welchem Umfang Daten bei der Nutzung unserer Webseite erhoben werden, und zu welchen Zwecken wir diese Daten nutzen. Wir möchten Sie auch über Ihre Rechte diesbezüglich informieren.

II. Datensicherheit
Die personenbezogenen Daten jedes Einzelnen, der in einer vertraglichen, vorvertraglichen oder anderweitigen Beziehung zu unserem Unternehmen steht, verdienen besonderen Schutz. Wir haben das Ziel, unser Datenschutzniveau auf einem hohen Standard zu halten. Deswegen setzen wir auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Datenschutz- und Datensicherheitskonzepte.

Wir verpflichten uns daher, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln. Um eine Manipulation, einen Verlust oder einen Missbrauch Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, die regelmässig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden. Hierzu gehört unter anderem die Verwendung anerkannter Verschlüsselungsverfahren (SSL oder TLS).

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o. g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht innerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden. Insbesondere können unverschlüsselt preisgegebene Daten – z. B. wenn dies per E-Mail erfolgt – von Dritten mitgelesen werden. Wir haben technisch hierauf keinen Einfluss. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

III. Besucher der Webseite
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Hierbei beruht die Verarbeitung auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Browsers, das verwendete Betriebssystem, den Domain-Namen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

– Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
– Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
– Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
– zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

IV. Rechte der Betroffenen
(1) Sie haben gegenüber uns laut DSGVO und/oder DSG folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten

• Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO, Art. 8 ff. DSG),
• Recht auf Berichtigung (Art. 5 DSG)
• Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 17 DSGVO)
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),
• Recht auf Sperrung der Bekanntgabe (Art. 20 DSG)
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO),
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

(3) Des Weiteren können Sie sich als Schweizer Staatsbürger an den Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten wenden.

V. Cookies
Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

- Transiente Cookies
- Persistente Cookies

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schliessen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Gegebenenfalls setzen wir Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

VI. Eingesetzte Werkzeuge und Plugins unserer Website

A. Grundsatz
Für unsere Dienstleistungen benötigen wir einige Daten zu Ihrer Person, die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG.
Für die Nutzung unserer Dienstleistungen müssen Sie sich mit der vorliegenden Datenschutzerklärung einverstanden erklären. Mit diesem Einverständnis erteilen Sie auch Ihre Einwilligung, dass wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zu Ihrer Person zum Zwecke der Erbringung unserer Dienstleistungen verwenden dürfen (Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG). Die Zwecke und der Umfang der Datennutzung ergibt sich im Detail aus dieser Datenschutzerklärung.

B. Fonts zur besseren Webseiten-Darstellung
Diese Website benutzt zur Optimierung der Darstellung verschiedenartige Fonts. Beim Einsatz von Fonts wird der Austausch von personenbezogenen Daten auf ein Minimum reduziert. Genauere Informationen erhalten Sie gerne bei den diversen eingesetzten Anbietern:

- Google Fonts (https://developers.google.com/fonts/faq?tid=331586858319)
- MyFonts (https://www.myfonts.com/legal/website-use-privacy-policy)
- Fonts.com (www.fonts.com/info/legal/privacy/)
- FontAwesome (https://fontawesome.com/privacy)

C. Google Analytics
(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO und Art. 13 Abs. 1 DSG.

(5) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

(6) Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Trotz der Unterwerfung von Google unter Privacy Shield weisen wir Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die USA grundsätzlich KEIN mit der EU oder der Schweiz vergleichbares Datenschutzniveau bietet. Es besteht insbesondere das datenschutzrechtliche Risiko, dass Behörden in den USA uneingeschränkt Zugang zu Ihren in die USA übermittelten personenbezogenen Daten erlangen können, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage besteht. Zudem besteht im Allgemeinen, im Vergleich zur EU oder der Schweiz, in den USA kein angemessener gesetzlicher Schutz von personenbezogenen Daten.
Sie erklären sich mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen in die USA übermittelt werden können, wo dies erforderlich ist.

(7) Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können uns jederzeit Ihren Widerruf über die E-Mail in Nr. 22 Widerspruchsrecht uns bekannt geben.

(8) Um das Setzen der Google Analytics Tracking Cookies zu verhindern, können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

D. Hotjar
Wir nutzen Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot und die Erfahrung auf dieser Webseite zu optimieren. Hotjar wird von Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre, 5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ 3141, Malta, Europe, +1 (855) 464-6788, support@hotjar.com angeboten.
Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir ein besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu erheben, insbesondere IP Adresse des Geräts (wird während Ihrer Website-Nutzung nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache. Hotjar speichert diese Informationen in unserem Auftrag in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Hotjar ist es vertraglich verboten, die in unserem Auftrag erhobenen Daten zu verkaufen.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Hotjar findest du hier: https://help.hotjar.com/hc/en-us/sections/360007812474-Compliance 

E. Google Tag Manager
Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (dass die Tags implementiert) ist eine Cookie-lose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden: https://www.google.com/analytics/terms/tag-manager/. Die Verarbeitung der eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG).

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Trotz der Unterwerfung von Google unter Privacy Shield weisen wir Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die USA grundsätzlich KEIN mit der EU oder der Schweiz vergleichbares Datenschutzniveau bietet. Es besteht insbesondere das datenschutzrechtliche Risiko, dass Behörden in den USA uneingeschränkt Zugang zu Ihren in die USA übermittelten personenbezogenen Daten erlangen können, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage besteht. Zudem besteht im Allgemeinen, im Vergleich zur EU oder der Schweiz, in den USA kein angemessener gesetzlicher Schutz von personenbezogenen Daten.
Sie erklären sich mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen in die USA übermittelt werden können, wo dies erforderlich ist.

F. Newsletter & E-Mail-Marketing
Ihre Daten werden dazu verwendet, Ihnen abonnierte Newsletter mit Informationen über unsere Angebote oder anderweitige Informationen zu unseren Dienstleistungen per E-Mail zuzustellen. Die Angabe Ihres Namens erfolgt, um Sie im Rahmen des Newsletters/E-Mail-Marketings persönlich ansprechen zu können und ggf. zu identifizieren, falls Sie von Ihren Rechten als Betroffener Gebrauch machen wollen. Für den Empfang des Newsletters und anderer E-Mails ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse in der Regel ausreichend. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind.

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse, und wir protokollieren die Bestellung des Abonnements. Sobald sie sich bei uns registriert haben, erheben wir auch Daten über die Nutzung unserer Website, um unsere Dienstleistungen fortlaufen verbessern zu können. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, Art. 7 DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG), übersenden wir Ihnen regelmäßig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse, und erheben über Ihre Registrierung auf unserer Website Daten über die Nutzung unserer Website.

Hierbei nutzen wir verschiede Dienstleister, mit welchen ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen wurde. Diese Dienstleister und entsprechenden Datenschutzerklärungen sind im Folgenden aufgelistet:
- Hubspot (https://www.hubspot.de/data-privacy/gdpr)
- The Rocket Science Group, LLC. (https://mailchimp.com/legal/privacy/)

Wir weisen Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die USA grundsätzlich KEIN mit der EU oder der Schweiz vergleichbares Datenschutzniveau bietet. Es besteht insbesondere das datenschutzrechtliche Risiko, dass Behörden in den USA uneingeschränkt Zugang zu Ihren in die USA übermittelten personenbezogenen Daten erlangen können, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage besteht. Zudem besteht im Allgemeinen, im Vergleich zur EU oder der Schweiz, in den USA kein angemessener gesetzlicher Schutz von personenbezogenen Daten.
Sie erklären sich mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen in die USA übermittelt werden können, wo dies erforderlich ist.

G. Onlinepräsenz auf Social Media Video-Plattformen
Unsere Präsenz auf sozialen Netzwerken und Plattformen dient der besseren, aktiven Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten. Wir informieren dort über unsere Produkte und laufende Sonderaktionen. Bei dem Besuch unserer Onlinepräsenzen in sozialen Medien können Ihre Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke automatisch erhoben und gespeichert werden.

Youtube
Die Datenschutzbestimmungen von Youtube (https://policies.google.com/privacy) erläutern . Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG auf Basis unseres berechtigten Interesses der Funktionalität unserer Website und der Kontaktmöglichkeiten zu unseren Kunden.

Da die vorgenannte Social-Media Plattform ihren Hauptsitz in den USA hat, liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Dieser geht zurück auf den EU-US Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat für das jeweilige Unternehmen kann unter folgendem Link (https://www.privacyshield.gov/list) eingesehen werden.

Trotz der Unterwerfung von Youtube unter Privacy Shield weisen wir Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die USA grundsätzlich KEIN mit der EU oder der Schweiz vergleichbares Datenschutzniveau bietet. Es besteht insbesondere das datenschutzrechtliche Risiko, dass Behörden in den USA uneingeschränkt Zugang zu Ihren in die USA übermittelten personenbezogenen Daten erlangen können, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage besteht. Zudem besteht im Allgemeinen, im Vergleich zur EU oder der Schweiz, in den USA kein angemessener gesetzlicher Schutz von personenbezogenen Daten.
Sie erklären sich mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen in die USA übermittelt werden können, wo dies erforderlich ist.

H. Kommentarfunktion sowie Kontaktformular
Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.
Die Verarbeitung der als Kommentar eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG) und auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, Art. 7 DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG).

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschliessenden Beantwortung derselben.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG) und auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, Art. 7 DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG). Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Sobald sie sich bei uns registriert haben, erheben wir zudem Daten über die Nutzung unserer Website, um unsere Dienstleistungen fortlaufen verbessern zu können. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zudem zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art 6 Abs. 1 lit. b DSGVO oder Art. 13 Abs. 2 lit. a DSG).

I. Verwendung von Umfragetools
Auf unserer Website und in den Hotels gibt es die Möglichkeit an Umfragen teilzunehmen. Die Gesetzesgrundlage hierfür ist Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG. Die Umfragebögen werden mit Typeform und mit Google Forms erstellt.

Mit Typeform können wir Ihnen ein interaktives Kontaktformular anbieten. Die Anwendung wird von TYPEFORM S.L. Carrer Bac de Roda, 163, 08018 Barcelona angeboten. Das Kontaktformular wird auf unserer Webseite angezeigt und ausgefüllt. Ihre Antworten werden auf typeform.com gespeichert. Die Daten von Typeform werden auf dem Amazon AWS Service gespeichert. Mehr zur Datensicherheit bei Typeform finden Sie hier: https://help.typeform.com/hc/en-us/articles/360029581691-What-happens-to-my-data- 

Mit Google Forms lassen sich Umfragen erstellen. Die Anwendung wird von Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001 angeboten. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten erhalten Sie hier: https://policies.google.com/privacy

Wir weisen Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die USA grundsätzlich KEIN mit der EU oder der Schweiz vergleichbares Datenschutzniveau bietet. Es besteht insbesondere das datenschutzrechtliche Risiko, dass Behörden in den USA uneingeschränkt Zugang zu Ihren in die USA übermittelten personenbezogenen Daten erlangen können, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage besteht. Zudem besteht im Allgemeinen, im Vergleich zur EU oder der Schweiz, in den USA kein angemessener gesetzlicher Schutz von personenbezogenen Daten.
Sie erklären sich mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen in die USA übermittelt werden können, wo dies erforderlich ist.

J. Social Media Plugins
Social Media Buttons mit Datenschutz (Shariff)
Normalerweise führen diese Social Plugins dazu, dass jeder Besucher einer Seite sofort von diesen Diensten mit seiner IP-Adresse erfasst wird und seine weiteren Aktivitäten im Internet protokolliert werden.

Das passiert selbst dann, wenn der Anwender gar nicht auf einen der Buttons klickt.

Um das zu verhindern nutzen wir die Shariff-Methode. Unser Social-Button stellt den direkten Kontakt zwischen Social Network und Besucher erst dann her, wenn letzterer aktiv auf den Share-Button klickt. Ist der Anwender bei einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet, erfolgt das bei Facebook und Google+ ohne ein weiteres Fenster. Bei Twitter erscheint ein Popup-Fenster, in dem man den Text des Tweets noch bearbeiten kann.

Anwender können also Berlin.de-Inhalte in sozialen Netzwerken posten, ohne dass diese komplette Surf-Profile erstellen können. Berlin.de berücksichtigt mit der Shariff-Methode die Datenschutzinteressen seiner Besucher so weit, wie es nach dem aktuellen Stand der Technik möglich ist. Die Shariff-Methode wird bereits von vielen Webseiten eingesetzt, um ihre Anwender zu schützen. Ausgangspunkt war eine Initiative von Heise de, wo Sie zum aktuellen Stand der Diskussion weitere Informationen finden können.

Facebook Pixel
Wir nutzen Facebook Pixel, Facebook Custom Audiences und Facebook-Conversion.
Innerhalb unseres Onlineangebotes wird das sog. "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"), eingesetzt.

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook einerseits möglich, Sie als Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potenziellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir weiter die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

Facebook verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Trotz der Unterwerfung von Facebook unter Privacy Shield weisen wir Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die USA grundsätzlich KEIN mit der EU oder der Schweiz vergleichbares Datenschutzniveau bietet. Es besteht insbesondere das datenschutzrechtliche Risiko, dass Behörden in den USA uneingeschränkt Zugang zu Ihren in die USA übermittelten personenbezogenen Daten erlangen können, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage besteht. Zudem besteht im Allgemeinen, im Vergleich zur EU oder der Schweiz, in den USA kein angemessener gesetzlicher Schutz von personenbezogenen Daten.

Sie erklären sich mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen in die USA übermittelt werden können, wo dies erforderlich ist.

Verwendung von Social Walls
Auf unserer Webseite ist eine „Social Wall“ integriert, welche über den Anbieter Juicer betrieben wird. Dieser Anbieter sammelt aktuell keinerlei Daten von Besuchern der Webseite. Die Datenschutzhinweise des Anbieters finden Sie unter https://www.juicer.io/privacy.

VII. Datenschutzbeauftragter
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter Datenschutz_CH@sv-group.ch oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

VIII. Widerspruch oder Widerruf gegen Datenverarbeitung
(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: Datenschutz_CH@sv-group.ch

IX. Änderungen der Richtlinie
Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit durchzulesen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.

Video Still Emil Föhlich App-Resized
Alles was wir machen, machen wir, damit wir unsere Kunden und deren Mitarbeiter*innen fröhlich machen.

EMIL Fröhlich, Gründer & Visionär